Über mich

*1976 in Chur, aufgewachsen in Müstair GR, lebt und arbeitet in Zürich

Seit 2011 Dozentin für Siebdruck an der F+F Schule für Kunst und Design Zürich
Seit 2010 Gründung und Co-Leitung von Farbspur - die mobile Siebdruckwerkstatt Zürich
Seit 2008 Mitaufbau der Siebdruckwerkstatt / Kursleitung im Jugendkulturhaus Dynamo Zürich
2006 Bildende Kunst an der School Of The Museum Of Fine Arts Boston
2003 - 2007 Studium Bildende Kunst an der F+F Schule für Kunst und Design Zürich
2000 - 2001 Accademia di Belle Arti Firenze
1999 - 2000 Vorkurs Schule für Gestaltung St.Gallen
1992 - 1999 Siebdrucklehre, Tätigkeit im Bereich Siebdruck in Winterthur / Luzern / Chur
 

Einzelausstellungen

2017 Galerie Edition Z Chur
2015 EINFACH FÜR RETOUR / SIMPEL PER RETUORN Siebdruckaktion Bistro staziun Lavin
2014 TA PETE k25 Galerie Luzern
2012 IL TEMP PASSA / VERGÄNGLICHKEIT IN ECHTZEIT Siebdruckaktion Bistro staziun Lavin
2009 TAGLIAR IL VENT Galaria Fravi Domat Ems
2008 „FERMADA SÜN DUMONDA, HALT AUF VERLANGEN“ Kunst Raum R57 Zürich
 

Gruppenausstellungen

2017 Art viva in stüvas veglias / Frische Kunst in alten Stuben, Museum Engiadinais St. Moritz
2016 PASTICHE mit Johanna Bossart, Sihlquai 55, Inspace Visarte Zürich Ch-Ch-Changes TART Galerie Zürich DAS FABRIKUTOP ehemalige Zementfabrik Brunnen SZ BILDWELTEN 10 Dezemberausstellung Kunstraum R57 Zürich, sowie auch bei Bildwelten 2, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ausgestellt.
2015 BÜNDNER WERKSCHAU Chur Schwarzwaldallee Basel
2014 BÜNDNER WERKSCHAU Chur
2013 DIE WURST Museum Mühlerama Zürich
2012 EINBLICKE UND AUSSICHTEN Museümli Buchs SG DIE WURST Rätisches Museum Chur DIE FABRIK RUFT alte Zementfabrik Brunnen SZ
2011 KUNSTSZENE ZÜRICH Freilager Zürich IMPRESSION Ausstellung für Druckgrafik, Kunsthaus Grenchen SO EDITION HOWEG Kunst Raum R57, Zürich
2010 TRIENALA LADINA MUSEUM LADIN ĆIASTEL DE TOR Val Badia / Italia (Kuratiert von Adam Budak, Kunstmuseum Graz) KULTURSOMMER MELS, DENKPAUSE Kunst im öffentlichen Raum Mels SG IDENTITÉ SUISSE Centre PasquArt Biel / Bienne
2009 LIEBE/R MALER/IN MALE MICH Station 21, Zürich HERR BRUN Kunst Raum R57, Zürich
2008 SCHWEIZ FÜR ALLE! Pasinger Fabrik München ATYPISCHES UTOPISCHES Kulturgucker Babette Werth, Berlin ERSTE KERNAUSSTELLUNG Kunsthalle Frauenfeld PLATTFORM 08, EWZ Unterwerk Selnau, Zürich
2007 DIPLOMAUSSTELLUNG, F+F Schule für Kunst und Mediendesign, Zürich AUSEINANDERSETZUNG, Universitätsspital Zürich
2006 KUNSTTAUSCHAUSSTELLUNG, Galerie Nordstrasse, Zürich THE WALL: GRAPHIT PLUS TWO, bf Annex Gallery, Boston THE SCROLL Project Space, SMFA Boston
2005 FLUFF ANTI FLUFF - Fash‘N‘Riot, Coleman Projects, London
 

Preise / Stipendien

2014 Werkbeitrag Kanton Graubünden
2010 Atelierstipendium in der Cité Internationale des Arts Paris von Visarte GR
2009 Förderungspreis Kanton Graubünden